Der Jazzmetzger

Jörg Heyd,

Weltmeisterjahrgang 1974, geboren in Mühlacker (Baden Württemberg), Kindergarten und Schulzeit planmäßig, Abitur 1993.

Zivildienst im Alten- und Pflegeheim Haus Philippus in Heidelberg.

Zwischenstopp in London,
danach Magisterstudium, Fächerkombination Musikwissenschaft, Soziologie und Französisch.
Grundstudium am Neckar (Heidelberg),
Hauptstudium am Rhein (Köln),
Examen 2002. Ende.